fbpx

Kategorien-Archiv: Geldsystem

Wer finanziell frei sein möchte, der muss erst einmal die Regeln verstehen, nach denen wir alle spielen. Verbessere Dein Wissen über die Funktionsweise unseres Geldsystems und verstehe dadurch die grundlegenden Zusammenhänge auf denen Politik und Wirtschaft aufgebaut sind.

Definition Wirtschaft

Möchte man das Geldsystem verstehen und das Hamsterrad verlassen, muss man die Rahmenbedingungen der Wirtschaft verstehen und sich zu eigen machen. Trotzdem kapieren nur wenige, was Wirtschaft bzw. das Wirtschaften eigentlich ist. Allgemeine Definiton von Wirtschaft: Wir bezeichnen (einfache) Wirtschaft als einen Austausch von Waren und Dienstleistungen, zwischen Marktteilnehmern, gegen Geld. Damit sollen Bedürfnisse befriedigt […]

Ebenfalls veröffentlicht in Geld verstehen, Glossar | Getagged , , , , | Kommentieren

Autarkie – Autark werden

Aus unserer Sicht geht wahre Autarkie weit über finanzielle Unabhängigkeit hinaus. Sie bedeutet sich sukzessive von Abhängigkeiten und Verbindlichkeiten zu lösen. Schließlich sind gerade Verbindlichkeiten dafür verantwortlich, dass wir uns nicht frei fühlen können. Sie ketten uns an ein System das von den “grauen Herren” (in Anlehnung an Momo von Michael Ende) beherrscht wird. Sie […]

Ebenfalls veröffentlicht in Glossar, Investieren & Passives Einkommen, Wichtige Grundlagen | Getagged , , , , | Kommentieren

Finanzkrise 2008

Die Finanzkrise 2008 hielt die Welt in Atem. Von einem auf den anderen Tag schien das “Finanz-Universum” aus den Angeln gehoben worden zu sein. Alle volkswirtschaftlichen Modelle wurden plötzlich mit der Realität konfrontiert und (ob ihrer Untauglichkeit?) völlig bloßgestellt. Es offenbarte sich, dass die zahlreichen Annahmen ein völlig verzerrtes Bild der Realität zeichneten. Selbstverständlich sind […]

Ebenfalls veröffentlicht in Finanzkrisen | Getagged , , , , , , , | Kommentieren

Brauchen wir ein neues Geld?

Diesen Artikel prägte die SZ vor nahezu einem Jahr in Ihrer Ausgabe Nr. 272 vom Mittwoch den 26. November 2014. Immer häufiger wird nun auch in der breiteren Öffentlichkeit eine radikale Reform der generellen Finanz- und Wirtschaftsordnung diskutiert. Dabei attestiert die SZ, dass private Banken Geld schöpfen (das ist in der Presse selten zu lesen). 

Ebenfalls veröffentlicht in Geld und Geldarten, Geld verstehen | Kommentieren

Zur Griechenland Krise

Liegt in der Vergangenheit Islands DIE Lösung für Griechenland? Island rettete damals seine Banken nicht. Ein Schuldenschnitt Griechenlands käme diesem No Bailout Islands  praktisch gleich – nur dass es die großen privaten spekulativen Privatbanken Europas “treffen” würde. Schließlich werden ja nicht “DIE GRIECHEN gerettet” sondern deutsche und andere europäische PRIVATE Kreditinstitute!

Ebenfalls veröffentlicht in Geld verstehen, Guthaben und Schulden | Kommentieren

Marxismus

Wenn man sich mit der Ungleichverteilung von Vermögen und der herrschenden Wirtschaftsordnung beschäftigt, darf Karl Marx und der von ihm gepräte Marxismus nicht fehlen. Er war, völlig unabhängig ob seiner sozialistischen Grundeinstellung, ein brilliander Wirtschaftsanalytiker. Seine wichtigsten Aussagen und Erkenntnisse sollen daher im Folgenden kurz vorgestellt werden. Schließlich wurde und wird Karl Marx in Bezug […]

Ebenfalls veröffentlicht in Glossar | Getagged , , , , , | Kommentieren

Unnötige Arbeit

Der Begriff unnötige Arbeit bekommt nur selten die Aufmerksamkeit, die er eigentlich verdient. Dabei ist unnötige Arbeit eine der relevanten Konsequenzen der überwiegend verbreiteten westlichen Wirtschaftsordnung. Er bedeutet immense Kosten für das Gemeinwesen, ohne bedeutenden Mehrwert für die Allgemeinheit zu schaffen. Vielmehr senkt es in der Summe unseren Lebensstandard und das zwingt uns dazu Tag […]

Ebenfalls veröffentlicht in Konsequenzen, Unnötige Arbeit | Getagged , , , , | Kommentieren

Bretton-Woods-System

Über nahezu 30 Jahre existierte auf der Welt ein System fester Wechselkurse gegenüber dem US-Dollar – das sogenannte Bretton-Woods-System. Es wurde 1944 unter Präsident Franklin D. Roosevelt unterzeichnet. Die Grundlage bildete der sogenannte “White Plan”. Das System fester Wechselkuse sollte mit der Auflösung durch Richard Nixon im Jahr 1971, und der Abkopplung vom Goldstandard, enden. […]

Ebenfalls veröffentlicht in Geld und Geldarten, Geld verstehen, Glossar | Getagged , , , | Kommentieren

Euro-Unwahrheiten

Der für Deutschland zu schwache Euro hat die deutsche exportorientierte Wirtschaft quasi zum Gewinner der Eurozone werden lassen. Gerade deshalb wird uns in der Medienwelt ständig suggeriert, Deutschland profitiere vom Euro wie kein zweites Land in Europa und müsse deshalb nun auch zahlen. Aber stimmt diese Aussage bei genauerem Hinsehen wirklich, oder wird sie lediglich […]

Ebenfalls veröffentlicht in Geld verstehen, Geldpolitik | Getagged , , , , , | Kommentieren

Leitzins

Immer wenn wir etwas von der EZB hören, denken wir automatisch an den Leitzins oder an das Geld drucken. Damit Geld überhaupt geschaffen werden kann, braucht es allerdings etwas mehr als ein paar Druckerpressen. Der Vorgang ist nicht selten komplex und vielschichtig. Hierfür stehen den Zentral- bzw. Notenbanken eine Reihe geldpolitischer Instrumente zur Verfügung. Diese […]

Ebenfalls veröffentlicht in Geld verstehen, Geldpolitik, Glossar | Getagged , , , | Kommentieren

Geldmenge und Geldmengensteuerung

Die ersten Kapitel haben aus Dir bereits einen richtigen Geldspezialisten gemacht. Mit diesem Wissen kannst Du nicht nur Deinen eigenen Weg zur finanziellen Freiheit beschleunigen, sondern auch anderen dabei behilflich sein. Denke immer daran, dass man das, was man gibt, um ein Vielfaches zurückbekommt! In diesem Kapitel erfährst Du, was es mit der Geldmenge und […]

Ebenfalls veröffentlicht in Geld verstehen, Geldschöpfung, Glossar | Kommentieren

Wissenswertes

Es gibt noch eine Menge weiterer Aspekte und Einflussfaktoren bezüglich des herrschenden Geldsystems sowie den Herangehensweisen daraus zu entkommen. Sie wurden bislang noch nicht angesprochen. Deshalb ist diese Rubrik entstanden. Sie listet wissenswerte Begriffe auf und erklärt sie. Momentan befinden sich darunter folgende Thematiken: Wann waren und weshalb gab es die größten Finanzkrisen der Geschichte? […]

Ebenfalls veröffentlicht in Geld verstehen, Glossar | Getagged , , , , , | Kommentieren

Glass Steagall Act – Trennbankensystem

Der Glass Steagall Act (Trennbankensystem) in den USA geht zurück auf das Jahr 1933. Er wurde unter wirtschaftlich höchst turbulenten Zeiten erlassen. Es war die Reaktion auf die katastrophalen Auswirkungen der Ereignisse vom Schwarzen Freitag, der sich 1929 ereignete und eine Weltwirtschaftskrise (die große Depression) nach sich zog. Das Ziel war die Bekämpfung der Bankenkrise […]

Ebenfalls veröffentlicht in Geld verstehen, Geldpolitik, Glossar | Getagged , | 2 Antworten

Euro Krise

Aufgrund der Brisanz der Euro Krise sowie der Schuldenkrise in den meisten Ländern (inkl. Deutschland!), nehmen wir auch die systemischen Problematiken der Euro-Zone unter die Lupe. Zunächst muss man verstehen, dass die Leistungsfähigkeiten von Volkswirtschaft zu Volkswirtschaft verschieden sind. Das hat sozioökonomische Gründe. Faktoren sind, z.B. Lebensweise, Weltsicht, Mentalität und Gesellschaftsform aber auch Technologie und Produktivität! […]

Ebenfalls veröffentlicht in Finanzkrisen, Geld verstehen, Geldpolitik, Glossar | Getagged , , , , , , , , | Kommentieren

Inflation und Deflation

Inflation und Deflation sind Worte, die unser Lieblingscharakter “Rainer Zufall” wirklich nur sehr ungern hört. Und gerade im Radio und beim Fernsehen hört er sie immerzu. Es macht ihn auf eine ungewisse Art und Weise Angst. Er weiß nämlich zum einen nicht genau was unter ihnen zu verstehen ist, zum anderen ist ihm aber schon […]

Ebenfalls veröffentlicht in Glossar, Inflation & Deflation, Konsequenzen | Getagged , , , , , , | Kommentieren

Giralgeldschöpfung der Geschäftsbanken

Mit dem Thema der privaten Giralgeldschöpfung (exakter: Kreditschöpfung) nähern wir uns bereits dem wohl größten Coup den private Geschäftsbanken jemals landen konnten. Es scheint so clever eingefädelt worden zu sein, dass die Bevölkerung bis heute keine Kenntnis davon genommen bzw. die tieferen Hintergründe begriffen hat. Unser gesamtes Wirtschaftssystem basiert darauf. Auch deshalb scheint die Giralgeldschöpfung […]

Ebenfalls veröffentlicht in Geld verstehen, Geldschöpfung, Glossar | Getagged , , , , , , | 5 Antworten

Zentralbank

Zentralbanken, wie z.B. die Europäische Zentralbank (EZB), sind die Hüter der Währungen in Währungsräumen. Zu ihren zentralen Aufgaben zählt die Sicherung der Währungsstabilität. Sie haben dafür Sorge zu tragen, dass eine konstante Inflationsrate vorherrscht. Im allgemeinen Sprachgebrauch versteht man unter Inflation die Preissteigerungsrate bzw. den Kaufkraftverlust. Die EZB hat innerhalb der Euro-Zone diesbezüglich ein 2-Prozent […]

Ebenfalls veröffentlicht in Geld verstehen, Geldschöpfung, Glossar | Getagged , , , , , , , , , | 3 Antworten
  • Finanziell frei werden mit unseren kostenlosen Finanz-Updates!
    Gewinne Kontrolle über Deine Finanzen und starte unmittelbar mit dem Aufbau von passivem Einkommen und Vermögen. (Mehr Infos)
    Wir respektieren Deine Privatsphäre. Kein Spam. Nur wichtige Infos. Für den technischen Versand werden Deine Daten an getResponse übermittelt. Unsere DSGVO-konforme Datenschutzerklärung findest Du hier. *Pflichtfeld
  • Chris & Jens sind finanzpreneur.com

    Chris & Jens sind finanzpreneur.com
    Ein herzliches Halli Hallo! Wir freuen uns, dass Du zu uns gefunden hast :D

    Während des Studiums der internationalen Volks- und Finanzwirtschaft suchten wir nach Lösungen für die finanziellen Probleme und Herausforderungen unserer Zeit. Wie können wir Geld verdienen, passives Einkommen erzeugen und unser Geld so anlegen, dass es langfristig (sogar ökologisch-nachhaltig und ethisch-sozial) solide Renditen abwirft? Wie können wir eine Tretmühle verlassen und finanziell freier leben - und zwar nicht erst im Alter von 70 Jahren?

    Eine jahrelange (vergebliche) Suche nach Büchern dieser Art formte die Ausgangssituation eines aufregenden Weges. Von ahnungslosen Studenten zu mehrfachen Bestseller-Autoren im Finanzbereich und Titelstorys in zahlreichen Finanzmagazinen wie u. a. Focus-Money! Unser Wissen und unsere Erfahrungen teilen wir mit Dir auf diesem Blog (und in unseren Büchern) in verständlichen Worten.

    Wir freuen uns auf einen regen Austausch und stehen Dir bei Fragen stets zur Seite!

    - Chris & Jens -


  • Brandaktuell – unsere Hörbücher!!


  • Unsere Bestseller. Erhältlich als eBook, Taschenbuch, Hardcover und Hörbuch!

  • Meistgelesene Artikel




  • Altersvorsorge simpel | strategisch | sicher




  • Nachhaltige Investments



  • Depotwechsel_300x120
Finanziell frei mit kostenlosen Finanz-Updates!
Starte direkt mit dem Aufbau passiven Einkommens und lerne, wie Du durch passives Investieren ein Vermögen aufbaust. (Weitere Infos)
Wir respektieren Deine Privatsphäre. Kein Spam. Nur wichtige Infos.
Für den technischen Versand werden Deine Daten an getResponse übermittelt.
Unsere DSGVO-konforme Datenschutzerklärung findest Du hier. *Pflichtfeld