fbpx

Kategorien-Archiv: Geldsystem

Wer finanziell frei sein möchte, der muss erst einmal die Regeln verstehen, nach denen wir alle spielen. Verbessere Dein Wissen über die Funktionsweise unseres Geldsystems und verstehe dadurch die grundlegenden Zusammenhänge auf denen Politik und Wirtschaft aufgebaut sind.

Goldstandard

Die Rückkehr zum Goldstandard ist ein weiterer, häufig diskutierter Lösungsansatz, ein faireres Geldsystem zu kreieren. Worin aber liegen die Argumente und ist die Welt eines Goldstandards vielleicht doch gar nicht so rosig wie sie auf den ersten Blick zu sein scheint? Was ist der Goldstandard? Unter dem Begriff des sogenannten Goldstandard muss man grundsätzlich zwischen […]

Ebenfalls veröffentlicht in Geld und Geldarten, Geld verstehen, Glossar | Getagged , , , , | Kommentare geschlossen

Regulierung der Finanzmärkte

Was heißt Regulierung der Finanzmärkte? Die Regulierung der Finanzmärkte wird von vielen gefordert, um das Wirtschaftssystem wieder in geordnete Bahnen zu lenken. Sie bedeutet grundsätzlich immer restriktive Maßnahmen, also Verbote. Diesem Prozess stehen wir generell immer etwas skeptisch gegenüber, weil man durch Verbote immer Anreize erzeugt langfristig Auswege zu finden. Auf kurze Sicht ist es […]

Ebenfalls veröffentlicht in Lösungsansätze | Getagged , , | Kommentare geschlossen

Tulpenmanie 1637

Die als Tulpenmanie bekannte Finanzkrise drang insbesondere durch den Film “Wall Street II” in die Öffentlichkeit. Darin erklärt Gordon Gecko (Michael Douglas), der skrupellose Finanzhai, einem jungen und aufstrebenden Börsenhändler wie es zu einer der größten Spekulationsblasen aller Zeiten kam. Die Geschichte klingt zwar verrückt, ist aber eine wunderbare Abstraktion der Funktionsweise des herrschenden Geld- […]

Ebenfalls veröffentlicht in Finanzkrisen | Getagged , , , | Kommentare geschlossen

Wiener Börsenkrach 1873

Spricht man vom soganannten Gründerkrach ist im Allgemeinen der Wiener Börsenkrach des Jahres 1873 gemeint. Die Gründerkrise zog sich bis in das Jahr 1879. Ebenfalls an einem schwarzen Freitag krachten Aktienkurse auf verschiedenen Finanzmärkten – besonders traf es jedoch das damalige Österreich-Ungarn. Weshalb kam es zum Wiener Börsenkrach 1873? Zeitlich bewegen wir uns hier dem […]

Ebenfalls veröffentlicht in Finanzkrisen | Kommentare geschlossen

Schwarzer Freitag 1929

Die als “Schwarzer Freitag 1929” ist die allgemein wohl bekannteste Finanzkrise. Es war eigentlich ein Donnerstag, doch in Europa fiel der Tag aufgrund der Zeitverschiebung auf einen Freitag. Man beobachtete über mehrere Tage stark fallende Aktienkurse an der New Yorker Börse (NSE). Diesem Aktienkrach waren einige andere geplatzte Blasen vorausgegangen. Darunter auch der sogenannte Kurssturz […]

Ebenfalls veröffentlicht in Finanzkrisen | Getagged , , , , | Kommentare geschlossen

Internet-Blase – Dotcom – 2000

Heute, keine 20 Jahre nach dem Platzen der Internet-Blase im Jahr 2000, kann man kaum glauben, dass sich die Anleger damals mit diesem Geschäftsmodell verspekuliert hatten. Schließlich hängen nicht nur wir alle in unserer Freizeit mittlerweile mehr oder weniger stark vom Internet ab, sondern ganze Industriezweige wären heute, würde man das Internet einfach abschalten, völlig […]

Ebenfalls veröffentlicht in Finanzkrisen | Getagged , , , | Kommentare geschlossen

Schuldgeldsystem

Der Begriff Schuldgeldsystem klingt ganz und gar nicht schön. Er wirkt sogar ziemlich befremdlich auf uns. Hier werden nämlich die Worte Schuld und Geld in eine systemische Verbindung gebracht. Gerade die Worte Schuld und Verdienen sind uns während unserer Betrachtungen des Hamsterrads immer wieder ins Auge gestochen. Letzten Endes werden beide von uns mit etwas […]

Ebenfalls veröffentlicht in Geld verstehen, Guthaben und Schulden | Kommentare geschlossen

Buchgeld – Giralgeld – Sichtguthaben

Buchgeld, Giralgeld und auch Sichtguthaben sind verschiedene Bezeichnungen für ein- und dieselbe Funktionalität. Jeder von uns hat tagtäglich damit zu tun. Wir tätigen Überweisungen, bekommen unser monatliches Gehalt auf unser Girokonto transferiert oder hoffen, dass sich der Zins (und damit der Zinseszins) auf unserem Tagesgeldkonto erhöht. Der Großteil der weltweiten Transaktionen wird mittlerweile nur noch […]

Ebenfalls veröffentlicht in Geld und Geldarten, Geld verstehen, Geldschöpfung, Glossar | Getagged , , , , , | Kommentare geschlossen

Kapitalismus

Gerade der Kapitalismus hat in den letzten Jahren mit einer negativen Reputation zu kämpfen. Das hat besonders mit den immer wiederkehrenden Finanzkrisen zu tun, aber auch damit, dass die Menschen das Gefühl haben immer schneller im Hamsterrad zu laufen, ohne eine Verbesserung feststellen zu können. Und dieser Fingerzeit scheint nicht ganz verkehrt zu sein. Auf […]

Ebenfalls veröffentlicht in Geld verstehen, Geldschöpfung, Glossar | Getagged , , | Kommentare geschlossen

Humankapital – Wissen

Das Leben ist mannigfaltig und gerade heutzutage schneinen die Möglichkeiten grenzenlos zu sein. Das Internet hat unser Leben revolutioniert und viele Bereiche der Wirtschaft auf den Kopf gestellt. Es ist jedoch eine zwiespältige Erfindung. Lässt man sich vom Internet „be“nutzen, verkommt man zu einem unterbewussten Roboter der den ganzen Tag nur noch reagiert. Nutzt man […]

Ebenfalls veröffentlicht in Glossar, Investieren & Passives Einkommen, Unternehmen aufbauen, Weitere (passive) Einkommensquellen, Wichtige Grundlagen | Getagged , , , | Kommentare geschlossen

Seigniorage – Definition

Die Seigniorage ist ein weiterer wichtiger Bestandteil der Geldschöpfung. Durch die historischen Entwicklungen wird er auch heute noch manchmal Schlagschatz oder Münzgewinn genannt. Sie bezeichnet den Geldschöpfungsgewinn der Noten- bzw. Zentralbanken, der bei der Emission von Geld in Form gesetzlichen Zahlungsmittels entsteht. Schließlich wird das Monopol der Geldschöpfung einzig und allein den Zentralbanken zugestanden. Nur […]

Ebenfalls veröffentlicht in Geld verstehen, Geldpolitik, Geldschöpfung, Glossar | Kommentare geschlossen

Finanzkrisen

In dieser Rubrik haben wir uns der Aufklärung über die größten und verheerendsten bekannten Finanzkrisen gewidmet. Worauf lässt sich ihr Zustandekommen zurückführen und welche konkreten Auswirkungen kann man ausmachen? Jede Krise besitzt nämlich ganz eigene Charakteristika, die immer auch in Zusammenhang mit der jeweiligen Zeitepoche gesehen werden müssen. Während Krisen früher noch verstärkt mit der […]

Ebenfalls veröffentlicht in Finanzkrisen | Getagged , , , , | Kommentare geschlossen

Zinseszins-Mechanismus

Untenstehenden, weltberühmten Ausspruch, prägte M.A. Rothschild – einer der größten Bankiers aller Zeiten -, vor langer Zeit. Er kann sowohl den Weg in die finanzielle Freiheit ebnen als auch den finanziellen Ruin beschleunigen.Solange man gegen und nicht mit dem Zinseszins arbeitet, hat man keine Chance finanzielle Freiheit zu erlangen. Ganz im Gegenteil! Hat man den […]

Ebenfalls veröffentlicht in Geld verstehen, Zins und Zinseszins | Getagged , , , | Kommentare geschlossen

Gedanken zum Sinn des Lebens bei einem Café

Die meisten von uns fragen sich im Laufe des Lebens mindestens einmal, wofür sie auf diesem Planeten „gelandet“ sind. Die Wenigsten können diese Frage auch nur annähernd beantworten. Gar eine exakte Antwort ist so selten wie ein Sechser im Lotto. Woran liegt das? Stellen wir uns diese Frage zu selten, oder denken wir zu wenig […]

Ebenfalls veröffentlicht in Bücher und Filme | Kommentieren

Wer sind die Reichsten der Reichen?

Spätestens seit dem Oxfam-Bericht in 2015 wissen wir alle, dass sehr wenige Menschen auf der Welt über einen Großteil des finanziellen Vermögens regieren. Wir zeigen auf unseren Seiten und in der neuen Version von “Tag auf Tag im Hamsterrad” auch auf, dass nur 146 Konzerne weltweit über mehr als die Hälfte des weltweit zirkulierenden Kapitals […]

Ebenfalls veröffentlicht in Geld verstehen, Guthaben und Schulden | Getagged , , , , | Kommentieren

Das Finanz-Faustrecht

Eine kleine Gruppe von Menschen, die in Zypern niemand gewählt hat, hat entschieden, dass über Nacht alle Banken in Zypern geschlossen werden, dass es kein Online-Banking mehr gibt, den Banken alle Transaktionen untersagt werden. Die Gegenwart: Finanz-Faustrecht. Eine komplexe Wirtschaft ist ohne Geld schwer denkbar.

Ebenfalls veröffentlicht in Finanzkrisen, Geld verstehen, Geldpolitik, Konsequenzen | Getagged , | Kommentieren

Startkapital

Fast jeder, der eine Selbstständigkeit anstrebt, sieht sich der Hürde ausreichenden Startkapitals gegenüber. Wie viel braucht man? Wo und wie kann man es auftreiben? Schließlich haben ja Wenigsten genügend Geld parat, um eine Unternehmung zu 100 Prozent vorfinanzieren zu können. Die Möglichkeiten reichen von Familie und Freunden über Gründerkredite, bis hin zu sogenanntem Crowdfunding. Welche […]

Ebenfalls veröffentlicht in Crowdinvesting, Glossar, Investieren & Passives Einkommen, Unternehmen aufbauen, Weitere (passive) Einkommensquellen | Getagged , , , , , , | Kommentieren
  • Chris & Jens sind finanzpreneur.com

    Chris & Jens sind finanzpreneur.com
    Ein herzliches Halli Hallo! Wir freuen uns, dass Du zu uns gefunden hast :D

    Während des Studiums der internationalen Volks- und Finanzwirtschaft suchten wir nach Lösungen für die finanziellen Probleme und Herausforderungen unserer Zeit. Wie können wir Geld verdienen, passives Einkommen erzeugen und unser Geld so anlegen, dass es langfristig (sogar ökologisch-nachhaltig und ethisch-sozial) solide Renditen abwirft? Wie können wir eine Tretmühle verlassen und finanziell freier leben - und zwar nicht erst im Alter von 70 Jahren?

    Eine jahrelange (vergebliche) Suche nach Büchern dieser Art formte die Ausgangssituation eines aufregenden Weges. Von ahnungslosen Studenten zu mehrfachen Bestseller-Autoren im Finanzbereich und Titelstorys in zahlreichen Finanzmagazinen wie u. a. Focus-Money! Unser Wissen und unsere Erfahrungen teilen wir mit Dir auf diesem Blog (und in unseren Büchern) in verständlichen Worten.

    Wir freuen uns auf einen regen Austausch und stehen Dir bei Fragen stets zur Seite!

    - Chris & Jens -

  • Unsere Hörbücher


  • Unsere Finanzbücher

  • Fairre, automatisierte Altersvorsorge?

  • Meistgelesene Artikel

  • ODOSCOPE

    ODOSCOPE ermöglicht E-Business-Betreibern ein Umsatzplus von 20%.

    84 Menschen haben bereits 311.000 € investiert. Das entsprechen 31,10 % des anvisierten Finanzierungsziels von 1.000.000 €.

    Jetzt bis 17.08.2019 investieren!



  • Depotwechsel_300x120
Finanziell frei mit kostenlosen Finanz-Updates!
Starte direkt mit dem Aufbau passiven Einkommens und lerne, wie Du durch passives Investieren ein Vermögen aufbaust. (Weitere Infos)
Wir respektieren Deine Privatsphäre. Kein Spam. Nur wichtige Infos.
Für den technischen Versand werden Deine Daten an getResponse übermittelt.
Unsere DSGVO-konforme Datenschutzerklärung findest Du hier. *Pflichtfeld