fbpx

Kategorien-Archiv: Ungleichverteilung

Verbrauchsteuer einfach erklärt

Die Verbrauchsteuer ist eine der wichtigsten Einnahmequellen des Staates. 2017 sorgten Verbrauchsteuern für 59,3 Mrd. Euro und damit für knapp 9% der Steuereinnahmen. Als indirekte Steuer wird die Verbrauchsteuer von Dir als Verbraucher getragen, der sie automatisch über den Kaufpreis von Produkten bezahlt. Abgeführt wird die Verbrauchsteuer, genauso wie die Mehrwertsteuer, von den gewerbetreibenden Unternehmen.

Ebenfalls veröffentlicht in Geldsystem, Verschuldung, Wichtige Grundlagen | Getagged , , , , , , , , , , | 1 Antwort

UNGLEICHVERTEILUNG VERMÖGEN

UNGLEICHVERTEILUNG VERMÖGEN Wer das Geldsystem versteht, wird die Hintergründe verstehen, weshalb wir es mit zunehmender Ungleichverteilung von Vermögen, Wohlstand und auch (sozialem) Frieden zu tun haben. Tag auf Tag wird die Welt (nicht nur ökonomisch) zunehmend ungerechter. UNGLEICHVERTEILUNG DES REICHTUMS Das liegt vor allem an einer massiven, insbesondere zins- bzw. renditebedingten, Vermögens(um)verteilung. Diese hat eine […]

Ebenfalls veröffentlicht in Geldsystem, Konsequenzen | Getagged , , , , , , , , | Kommentieren

GELDSYSTEM ERKLÄRT

GELDSYSTEM VERSTEHEN (# 1) Seit einigen Jahren wird das Geldsystem immer häufiger diskutiert. Dazu hat unter anderem die schon Jahre andauernde Euro Schuldenkrise beigetragen. Immer mehr Menschen scheinen zu verstehen, dass das Fundament unserer Wirtschaft das Geldsystem ist. Was nun, wenn das Fundament bröckelt? Genau diese Frage haben auch wir uns vor vielen Jahren gestellt. […]

Ebenfalls veröffentlicht in Finanzkrisen, Geld und Geldarten, Geld verstehen, Geldpolitik, Geldschöpfung, Geldsystem, Guthaben und Schulden, Inflation & Deflation, Konsequenzen, Unnötige Arbeit, Verschuldung, Zins und Zinseszins | Getagged , , , , , , , , , , | 10 Antworten
  • Chris & Jens sind finanzpreneur.com

    Chris & Jens sind finanzpreneur.com
    Ein herzliches Halli Hallo! Wir freuen uns, dass Du zu uns gefunden hast :D

    Während des Studiums der internationalen Volks- und Finanzwirtschaft suchten wir nach Lösungen für die finanziellen Probleme und Herausforderungen unserer Zeit. Wie können wir Geld verdienen, passives Einkommen erzeugen und unser Geld so anlegen, dass es langfristig (sogar ökologisch-nachhaltig und ethisch-sozial) solide Renditen abwirft? Wie können wir eine Tretmühle verlassen und finanziell freier leben - und zwar nicht erst im Alter von 70 Jahren?

    Eine jahrelange (vergebliche) Suche nach Büchern dieser Art formte die Ausgangssituation eines aufregenden Weges. Von ahnungslosen Studenten zu mehrfachen Bestseller-Autoren im Finanzbereich und Titelstorys in zahlreichen Finanzmagazinen wie u. a. Focus-Money! Unser Wissen und unsere Erfahrungen teilen wir mit Dir auf diesem Blog (und in unseren Büchern) in verständlichen Worten.

    Wir freuen uns auf einen regen Austausch und stehen Dir bei Fragen stets zur Seite!

    - Chris & Jens -

  • Unsere Hörbücher


  • Unsere Finanzbücher

  • Fairre, automatisierte Altersvorsorge?

  • Meistgelesene Artikel

  • ODOSCOPE

    ODOSCOPE ermöglicht E-Business-Betreibern ein Umsatzplus von 20%.

    84 Menschen haben bereits 311.000 € investiert. Das entsprechen 31,10 % des anvisierten Finanzierungsziels von 1.000.000 €.

    Jetzt bis 17.08.2019 investieren!



  • Depotwechsel_300x120
Finanziell frei mit kostenlosen Finanz-Updates!
Starte direkt mit dem Aufbau passiven Einkommens und lerne, wie Du durch passives Investieren ein Vermögen aufbaust. (Weitere Infos)
Wir respektieren Deine Privatsphäre. Kein Spam. Nur wichtige Infos.
Für den technischen Versand werden Deine Daten an getResponse übermittelt.
Unsere DSGVO-konforme Datenschutzerklärung findest Du hier. *Pflichtfeld